Bad Wörishofen: Kostenloses WLAN im Kurhaus

Das Kurhaus in Bad Wörishofen bieten seinen Gästen kostenfreies WLAN zum surfen an.

Mit zusätzlichen digitalen Angeboten wird Bad Wörishofen bei den Gästen punkten. Dazu gehört die Gastfreund App, welche von Kempten aus bereits das Oberallgäu, Oberschwaben und das österreichische Vorarlberg erreicht hat. Dazu gehört auch, dass nach erfolgreichem Probelauf ab sofort ein kostenloser drahtloser Internetzugang im Kurhaus zur Verfügung steht. Mit der Kurkarte können sich Gäste am Info-Schalter den W-Lan-Zugang besorgen.

Wie die Gastfreund-App funktioniert, erläuterte Nicole Schönmetzer. Per Smartphone oder Tablet-Computer können Informationen über den Ort und die touristischen Einrichtungen abgerufen werden. Gäste können die App kostenlos nutzen. Finanziert wird der elektronische Reiseführer mit Beiträgen der Hoteliers. „Wenn viele Hotels und Pensionen mitmachen, wird das eine ganz tolle Sache“, warb Kurdirektor Horst Graf. Wie eine Frühstückszeitung für die Hotels aussehen könnte, erläuterte Axel Schiel aus Stetten. Enthalten sein könnten Tipps für Kneipp‘sche Anwendungen, Tagesmenü, oder auch Rezepte.

...
Digitale Lockmittel - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/mindelheim/Digitale-Lockmittel-id32082797.html
...
Digitale Lockmittel - weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/mindelheim/Digitale-Lockmittel-id32082797.html

Quelle und weitere Informationen dazu: http://www.augsburger-allgemeine.de/mindelheim/Digitale-Lockmittel-id32082797.html

 

Änderung/Update: 15.05.2017: veraltete Informationen gestrichen (nach Rücksprache mit der Kurverwaltung)

 

 


Drucken   E-Mail