News

WLAN-Störerhaftung: Drohen Netzsperren?

Wie gefährlich sind die Netzsperrenpläne der Regierung?
Die neuen Pläne der Regierung für mehr Rechtssicherheit bei offenen WLANs stoßen auf scharfe Kritik. Rechteinhaber könnten bald eine Art Rechtsanspruch auf Netzsperren haben, wenn eine Löschung von Inhalten durch den Webseitenbetreiber oder Hostprovider nicht möglich ist.

Gratis-WLAN in Münchener Stadtbibliotheken

Besucher der Münchner Stadtbibliotheken können in allen* Bibliotheken der Stadt München kostenlos über ein WLAN-Hotspot im Internet surfen. Der Zugang ist dabei durch Jugendschutzfilter teilweise eingeschränkt. Benutzer müssen sich vor dem Surfen im Internet am System durch das sogenannte "AGB-Login" anmelden. Eine Mitgliedschaft bei der Stadtbibliothek ist nicht nötig.

 

Hinweis: Wartungsarbeiten

Wichtiger Hinweis: Auf Grund von Wartungsarbeiten an unserem ESXi-Server sind wir am morgigen Donnerstag ab ca. 15:00 Uhr für ca.2-4 Stunden telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Da auch der Internetanschluss in dieser Zeit gekappt wird, können wir in dieser Zeit auch nur sehr eingeschränkt Emails empfangen, Support per Fernwartung geht dann natürlich auch nicht. Wir bitten um Verständnis!

 
  xing company lanworx

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen