hier die neue Bibliothek München-Hasenbergl

Immer mehr Bibliotheken entscheiden sich für HOTSPLOTS

München, 18. Juli 2013. Das Projekt Gratis-WLAN der Münchner Stadtbibliotheken ist erfolgreich umgesetzt: Die Besucher aller Münchner Bibliotheken können kostenlos über ein WLAN-Hotspot im Internet surfen. Der Zugang erfolgt über das System von HOTSPLOTS.

Wir wurden mit der vor-Ort-Installation beauftragt und konnten das Projekt entsprechend erfolgreich umsetzen. An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an die Mitarbeiter von IT@M.

Mehr Informationen dazu finden Sie in der offiziellen Pressemitteilung von HOTSPLOTS (siehe Link unten).


Drucken   E-Mail